Unsere Ziele


Der offene Bereich in  unserer Einrichtung soll Kindern und Jugendlichen ein Lebens- und Erfahrungsraum sein. Sie sollen sich mit ihren Freunden treffen, entspannen und Spaß haben. Die offenen Jugendarbeit im Jugendzentrum WestWerk bietet Kindern und Jugendlichen Räume, in denen sie Alltagsprozesse durchlaufen und Erfahrungen sammeln können.
Kinder und Jugendliche brauchen beim Prozess der Identitätsentwicklung Unterstützung, Hilfestellung und Anleitung.

Bei all diesen Prozessen der informellen Bildung soll die individuelle Urteilsfähigkeit, die autonome Entscheidungs- und Handlungsfähigkeit gefördert werden.

Was wir wollen
-    Schaffung von vielseitigen Erfahrungs- und Lebensräumen
-    Chancen zur Selbstbestimmung und Selbstbildung bieten
-    Selbstorganisierte Lernprozesse ermöglichen
-    Erwerb persönlicher und sozialer Kompetenz
-    Übernahme von sozialer Verantwortung durch gemeinsame Aktivitäten
-    Förderung von Selbstbestimmung und Stärkung der Eigenaktivitäten
-    Befähigung zur aktiven und kreativen Freizeitgestaltung
-    Förderung des sozailen Lernens
-    Akzeptanz und Toleranz gegenüber Mitmenschen
-    Abbau von Vorurteilen und zum gegenseitigen Verständnis beitragen
-    Beitrag zur Stärkung der Gleichberechtigung der Geschlechter


Was wir bieten
-    Außerschulische Angebote der Bildungsarbeit
-    Sozialraumorientierte Angebote
-    Geschlechtsspezifische Kinder- und Jugendarbeit
-    Offene Treffpunktangebote für Kinder und Jugendliche
-    Projektarbeit
-    Beratung und Hilfe in speziellen Lebenslagen
-    Stadtteilorientierte Gemeinwesenarbeit, neue Netzwerkarbeit
-    Kooperationen mit Vereinen