Infos zur Anmeldung bei Fahrten & Freizeiten mit dem JZ Westwerk

Wir freuen uns sehr, dass du dich für eine Reise/Fahrt mit dem JZ Westwerk Team entschieden hast. In diesem Zusammenhang möchten wir dich aber noch darauf hinweisen, dass eine Anmeldung zu unseren Reisen/Fahrten auch einen verbindlichen Charakter hat.

Bei allen Reisen/Fahrten mit dem JZ Westwerk ist eine bestimmte Mindest- Teilnehmerzahl erforderlich. Sollte diese nicht erreicht werden, behalten wir uns das Recht vor, die Fahrt aus Kostengründen abzusagen.

Mit deiner Anmeldung zu einer Reise/Fahrt akzeptiertest du die allgemeinen Geschäftsbedingungen über den Abschluss eines Reisevertrages. Deine Anmeldung kann schriftlich, telefonisch, mündlich oder auf dem elektronischen Weg (E-Mail oder Internet) erfolgen.

Fahrkartensystem

Neu im Anmeldeverfahren ist die Einführung des Fahrkartensystems. Spätestens drei Wochen vor dem Reisetermin erhält der Teilnehmer eine Rechnung und die Fahrkarte. Mit Erhalt dieser Fahrkarte ist die Anmeldung verbindlich und der Teilnehmerplatz ist gesichert. Die Zahlungsfrist bei jeder Fahrt ist bis 10 Tage vor dem Reisetermin. Der Reiseteilnehmer verpflichtet sich innerhalb der Zahlungsfrist den fälligen Betrag mit dem entsprechenden Verwendungszweck auf ein vom Reiseveranstalter genanntes Konto zu überweisen oder bar zu Zahlen. Ist bis zur Zahlungsfrist der Teilnehmerpreis nicht beglichen worden, so behält das JZ Westwerk sich das Recht vor, den Platz an eine dritte Person (Warteliste) zu vergeben. Die Fahrkarte ist an eine dritte Person übertragbar und somit auch als Geschenk geeignet.

Rücktritt von der Reise

Der Rücktritt vor Reisebeginn ist jederzeit möglich. Der Rücktritt soll aus Beweissicherungsgründen schriftlich erfolgen. Maßgebend für den Rücktrittszeitpunkt ist der Eingang der Rücktrittserklärung. Tritt der Teilnehmer vom Vertrag zurück, so verliert der das Jugendzentrum Westwerk den Anspruch auf den Reisepreis. Das Jugendzentrum Westwerk kann unter der Beachtung der Regelung in §651i BGB  folgende pauschalierten Entschädigung pro Person beanspruchen:

  1. bis 60 Tage vor Reisebeginn 15 % des Reisepreises
  2. vom 59 bis zum 30 Tag vor Reisebeginn 30 % des Reisepreises
  3. vom 29. bis zum 15 Tag vor Reisebeginn 45 % des Reisepreises
  4. vom 14 bis zum 7 Tag vor Reisebeginn 75 % des Reisepreises
  5. ab 6 Tag vor Reisebeginn 85 % des Reisepreises
  6. bei Nichtanreise 90 % des Reisepreises

Kann ein entsprechender Ersatzteilnehmer gestellt werden, entfallen die Pauschalbeträge. Für den Ersatzteilnehmer gelten dann die oben genannten Tagesfristen.

Zum Schluss noch ein selbstverständlicher Hinweis

Wir sind in einem anderen Land als Gäste unterwegs und es wird erwartet, dass wir die Sitten und Gebräuche des Gastlandes respektieren und Toleranz und Rücksicht üben. Das Recht der Anderen auf Ihren Urlaub sollte von jedem akzeptiert werden.
Nicht zuletzt sollte jede Reise als Möglichkeit dienen, in kleinen Schritten auf andere Kulturen zuzugehen und die Umwelt weitestgehend zu schonen

Auf der Homepage findest du neben den Geschäftsbedingungen auch unser Anmeldeformular und die Einverständniserklärung für Jugendliche unter 18 Jahren.

Solltest du noch weitere Fragen zum allgemeinen Verfahren haben, so kannst du uns jederzeit zu den Öffnungszeiten unter der Telefonnummer 0541-131838 erreichen.

Wir wünschen dir viel Spaß bei der Reise deiner Wahl mit dem Westwerk Team !